Partygast und Exfreund droht mit Messer

So hat sich eine Frau in Ingolstadt ihre Party nicht vorgestellt. Als sie in der vergangenen Nacht ihren ehemaligen Lebensgefährten rausschmeißen wollte, machte er keine Anstalten zu gehen.


 

Im Gegenteil: Er drohte ihr mit Schlägen. Als die Polizei eintraf, hatte der betrunkene 38-jährige ein 30 Zentimeter langes Messer in der Hand. In einem günstigen Moment konnte er überwältigt werden, bevor Schlimmeres passierte. Er wurde in Sicherheitsgewahrsam genommen.