© Jürgen Meyer, www.kbumm.de

Ingolstadt: Adler Mannheim müssen beim ERC Federn lassen

Da haben die Adler ordentlich Federn gelassen! Mit 5: 1 gewinnt der ERC Ingolstadt gegen die Mannheimer. War die Partie anfangs noch ausgeglichen, waren die Panther zum Schluss nicht mehr vom gegnerischen Tor wegzubekommen. Besonders heraus stach Robert Sabolic, der gleich drei Treffer erzielte. Damit rutscht der ERC einen Tabellenplatz nach oben und steht auf Rang 6. Aber mit Ausruhen ist nichts – der ERC tritt bereits diesen Sonntag bei den Kölner Haien an, dem Tabellenführer der DEL.