Paderborn: FC Ingolstadt im Duell ums Pokal-Viertelfinale

Der FC Ingolstadt kann am Abend im DFB-Pokal Geschichte schreiben. Die Schanzer könnten den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. Das gelang ihnen in ihrer Vereinsgeschichte noch nie. Dazu muss das Team um Trainer Stefan Leitl heute den SC Paderborn bezwingen. Die Nordrhein-Westfalen sind der vermeintlich leichteste Gegner im Achtelfinale, in der dritten Liga spielen sie jedoch eine starke Saison und stehen dort auf einem Aufstiegsplatz. Anpfiff in Paderborn ist um 18:30 Uhr, Radio IN berichtet von der Partie in Live-Einblendungen.