Osterham: Vorfahrt von Traktor missachtet – 76-Jährige schwer verletzt

Eine 76-jährige aus Schrobenhausen ist bei einem Unfall auf der Straße zwischen Osterham und Rettenbach schwer verletzt worden. Sie hatte gestern Nachmittag die Vorfahrt eines Traktors missachtet. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Gefährts versuchte zwar noch abzubremsen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Dabei kippte der Traktor in einem angrenzenden Maisacker um und kam auf der rechten Seite zum Liegen.  Die Frau musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden – der Traktorfahrer blieb hingegen unverletzt. Der Gesamtschaden könnte sich auf bis zu 200-Tausend Euro belaufen. Das hängt davon ab, ob der Traktor noch einsatzfähig ist.