Manching/Großmehring: Schwere Sonntagsunfälle

Schönes Sonntagswetter führt leider auch oft zu Unfällen. Bei zwei Zwischenfällen in der Region wurden gestern insgesamt 10 Beteiligte zum Teil schwer verletzt. Auf der B 16 bei Manching kam gestern eine 65-jährige auf die Gegenfahrbahn, sie streifte ein Auto, mit einem weiteren Wagen stieß sie zusammen. Unter den sieben Verletzten waren auch zwei vierjährige Zwillingsmädchen. Bei Großmehring wurde gestern eine Zehnjährige bei einer Fahrradtour mit ihren Eltern angefahren. Das Mädchen wollte links in einen Feldweg abbiegen, in dem Moment setzte ein Motorrad zum Überholen an. Es kam zum Zusammenstoß, das Mädchen brach sich das Bein, auch der Motorradfahrer und sein Sozius wurden leicht verletzt.