Oberstimm: Barthelmarkt mit mehreren Polizeieinsätzen

Ausgelassene Stimmung und das Bier fliesst in Strömen.  Der Barthelmarkt in Oberstimm ist auch heuer wieder richtig gut besucht. Doch ohne Zwischenfälle geht es auch in diesem Jahr nicht. Die Polizei hatte in den vergangenen Tagen alle Hände voll zu tun:  Dabei ging es vor allem um Körperverletzung. Darüber hinaus ermitteln die Beamten auch in mehreren Fällen von Hausfriedensbruch, Diebstähle sowie Beleidgungen. Außerdem wurde ein Mann auf frischer Tat bei einem Fahrraddiebstahl ertappt. Ob er für weitere Diebstähle in Frage kommt wird derzeit noch ermitteln.