© istockphoto_Xyno

Oberkreut/Pörnbach: Komplettsperre der B300

Autofahrer in der Region sind dank zahlreicher Baustellen mittlerweile leidgeprüft. Ab Montag kommt eine weitere auf sie zu: Die B300 muss zwischen den beiden Einmündungen Oberkreut und Pörnbach komplett gesperrt werden. Hier soll die teils stark beschädigte Fahrbahn ausgebessert werden. Die Strecke ist voraussichtlich bis Ende Oktober gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.