Oberemmendorf: Gleitschirmflieger bleibt in Baum hängen

Eine wahre Hängepartie hat ein Neuburger erlebt. Der 48-Jährige war gestern mit seinem Gleitschirm von Oberemmendorf bei Kipfenberg gestartet. Kurz danach streifte er einen Baum und verfing sich in der Baumkrone. Ein Profikletterer konnte den Mann nach gut anderthalb Stunden befreien.
Der 48-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt.