Oberdünzing: Schwerer Frontalcrash

Bei einem schweren Unfall gestern Abend auf der B16a bei Oberdünzing ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Aus bislang unbekannten Gründen geriet ein Mann mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Er krachte frontal in das Auto der Frau. Der mutmaßliche Unfallverursacher wurde ebenfalls verletzt. Den genauen Grund für den schweren Unfall muss jetzt ein Gutachter herausfinden. Auf der B16a bei Oberdünzing kam es wegen der Bergungsarbeiten zu Behinderungen.