Oberdolling: Arbeiter eingequetscht

Ein Arbeiter ist in Oberdolling von einem Radlader eingequetscht worden. Der 50-Jährige tankte das Gerät gestern und wollte dann dahinter vorbeigehen. In diesem Moment rollte der Radlader ein Stück zurück und klemmte den Mann kurzzeitig ein. Seine Kollegen befreiten ihn, er kam mit schweren inneren Verletzungen in eine Spezialklinik nach Regensburg.