Neuburg: zwei Internetbetrugsfälle

Ein vermeintliches Schnäppchen im Internet wird für viele Bürger immer mehr zur Betrugsfalle. Die Polizei Neuburg ermittelt derzeit in zwei Fällen. Ein Karlshulder und eine Neuburgerin hatten auf einer Internetauktions-Plattform bei unterschiedlichen Anbietern eine Fritz-Box und ein Smartphone gekauft. Beide haben das Geld für die Waren überwiesen, aber dann nichts mehr von den Anbietern gehört.