Neuburg: Willy-Brandt-Medaille für Kettner

Er ist bekannt im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, wie selten ein anderer Politiker. An seinem 65. Geburtstag durfte sich SPD-Mann Michael Kettner über ein ganz besonderes Geschenk freuen. Er erhielt für seinen unermüdlichen politischen Einsatz die Willy-Brandt-Medaille verliehen. Die nach dem ehemaligen Bundeskanzler benannte Auszeichnung wird seit gut 20 Jahren an verdiente Parteimitglieder verliehen. Michael Kettner war und ist während seiner Karriere bereits Stadtrat, Kreisrat und Vorsitzender der Landkreis-SPD.