Neuburg: Wieder regelmäßige Nachtflüge des Geschwaders

Das Luftwaffengeschwader in Neuburg führt bis zur nächsten Sommerpause in einem Zwei-Wochen-Rhythmus wieder regelmäßig Nachtflugübungen durch. Weil es früher dunkel wird, können auch die Nachtflüge früher stattfinden, heißt es in der Pressemitteilung. Trainiert werden die Luftbetankung und der Umgang mit Nachtsichtgeräten. Diese Fähigkeiten benötigen die Piloten sowohl für die Alarmrotte der Luftpolizei als auch für den laufenden Einsatz im Baltikum.