© lassedesignen-Fotolia

Neuburg: wieder falsche Polizisten am Telefon

Es hört einfach nicht auf – Telefon-Betrüger treiben wieder in der Region ihr Unwesen. Dieses Mal gab es 13 Anrufe im Raum Neuburg. Die Anrufer gaben sich als Polizeibeamte aus, die Wertgegenstände vor Einbrechern in Sicherheit bringen wollen. Oder sie versuchten es mit dem Enkeltrick und wollten mit der Masche „entfernter Verwandter in finanzieller Notlage“ an Geld kommen. Die Angerufenen in und um Neuburg sind nicht auf die betrügerischen Telefonate reingefallen.