© Foto: Stadt Neuburg

Neuburg: Wenig Brandlbadbesucher

Andere Freibäder in der Region feiern heuer Rekordbesucherzahlen. In Neuburg ist man hingegen weit davon entfernt.  Das Brandlbad bleibt weit hinter den Erwartungen zurück: Laut Neuburger Rundschau fanden bis gestern gerade einmal 75.000 Besucher den Weg ins Brandlbad gefunden. Ziemlich wenig für diesen überragenden Sommer. Der Brandlbad-Betriebsleiter mutmaßt, dass die schwachen Besucherzahlen mit den verkürzten Öffnungszeiten des Bads zusammenhängen könnten. Wie berichtet, wurde aus Kostengründen der Rotstift angelegt.