© Neuburg Donaukai

Neuburg: Realschul-Neubau mit Optionen

Sie platzt bereits seit längerem aus allen Nähten, doch die Politiker sind sich überhaupt nicht einig. Für die Neuburger Paul-Winter-Realschule wurden bereits viele Möglichkeiten durchgespielt. Neubau oder Anbau, Umzug oder Bezug eines bestehenden Gebäudes.Der Bau- und Vergabeausschuss des Landkreises hat in der gestrigen Sitzung das Ziel klar ausgedrückt. Die Schule soll neu gebaut werden, beschloss man einstimmig. Allerdings sollen auch weiterhin Alternativen wie zum Beispiel eine Erweiterung geprüft werden. Das letzte Wort wird der neu gewählte Kreistag im Sommer haben.