Neuburg, Pfaffenhofen: Weihnachtsmärkte starten

In Neuburg wird heute die Vorweihnachtszeit eingeläutet. Auf dem Schrannenplatz öffnet um 18 Uhr 15 der Weihnachtsmarkt. Mit dabei ist auch wieder die beliebte Eisarena. Außerdem gibt es als neue Attraktion eine große Weihnachtspyramide, die speziell für den Weihnachtsmarkt gebaut wurde. Am zweiten und dritten Adventswochenende dürfen sich die Neuburger dann wieder wie gewohnt auf den Christkindlmarkt in der oberen Altstadt freuen. Auch Pfaffenhofen startet in die Vorweihnachtszeit. Vor dem Rathaus öffnen die ersten Stände auf dem Christkindlmarkt. Der offizielle Startschuss ist dann morgen um 18 Uhr. Dann gibt es auch wieder den Lichterzauber, bei dem verschiedene Fassaden in der Innenstadt stimmungsvoll angestrahlt werden.

Eine Übersicht über die Christkindlmärkte finden Sie hier: http://www.radio-in.de/aktionen/christkindlmaerkte-in-der-region/