Neuburg: Wasser der Arnbachgruppe muss abgekocht werden

Keime im Wasser der Arnbachgruppe – Bei einer Routineprobe des Trinkwasser am Ausgang des Wasserwerkes in Weichering sind E-Coli-Bakterien nachgewiesen worden. Das Wasser der Arnbachgruppe muss deshalb ab sofort abgekocht werden. Das betrifft rund 3.500 Haushalte im nördlichen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen.Das Wasserwerk Weichering wurde vom Netz genommen. Bislang gibt es noch keine Hinweise, wie es zu der Verunreinigung gekommen ist. Das Gesundheitsamt hat weitere Proben veranlasst. Das Abkochgebot ist mindestens bis Mitte nächster Woche gültig.

Hier eine Liste der Gemeinden, die vom Abkochgebot betroffen sind:

Neuburg: Fleischnershausen, Marienheim, Rödenhof, Grünau, Heinrichsheim, Rohrenfeld, Maxweiler, Bruck, Rotheim, Zell und Neuzell

Karlshuld: Kochheim, Nazibühl

Karlskron: Karlskron, Mändlfeld, Josephenburg, Fruchtheim, Bofzheim, Deubling, Grillheim

Weichering: Weichering , Osterfeldsiedlung, Lichtenau, Lichtenheim