Neuburg: Vier Verfahren am Amtsgericht

Vor dem Neuburger Amtsgericht werden heute Vormittag vier Verfahren verhandelt. Zwei Personen sollen gemeinsam Marihuana angebaut haben. Außerdem muss sich Mann wegen sexueller Belästigung verantworten. In einem dritten Verfahren soll ein Arbeitgeber die Sozialabgaben nicht bezahlt haben. Zum Abschluss des Verhandlungstages geht es Beleidung: Ein Mann aus Neuburg soll bei der Polizei angerufen und die Beamten beleidigt haben.