Neuburg: Viele Schüler wollen ein Jahr dranhängen

Die Schüler des Neuburger Descartes-Gymnasiums hatten die Wahl: Sie konnten sich entscheiden, ob sie das Abitur in neun Jahren oder doch in acht Jahren machen. Etwa die Hälfte der Schüler in den 7. Klassen hat sich für den längeren Weg entschieden. In zweieinhalb Jahren werden dann die ersten Neun-Plus-Klassen eingeführt – das heißt, nach der neunten Klasse werden die Schüler aufgesplittet. Das Neuburger Descartes-Gymnasium ist eine von 47 Schulen in Bayern, die am Modellprojekt Mittelstufe Plus teilnehmen.