Neuburg: VIB steigert Gewinn

Die VIB Vermögen AG aus Neuburg hat ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr hinter sich. In 2016 verbesserte sich das vorläufige Konzernergebnis um gut 12 Prozent auf fast 50 Millionen Euro. Davon sollen jetzt die Aktionäre profitieren: Der Vorstand will eine Dividende von 55 Cent je Aktie auszahlen. Die VIB Vermögen AG baut und vermietet Gewerbeimmobilien und erwartet auch in Zukunft Wachstum. In diesem Jahr werden nämlich neue Projekte im Interpark bei Kösching fertig gebaut und können dann vermietet werden.