Neuburg: Versuchte Vergewaltigung in Disco

Eine Neuburgerin ist ganz knapp einer Vergewaltigung entgangen. Die 24-jährige begegnete ihrem Peiniger Samstag früh in einer Disco am Schrannenplatz. Als sie auf die Toilette wollte, folgte ihr der 27-jährige Neuburger und wollte Sex mit ihr erzwingen. Personal und Gäste hörten die Hilfeschreie der Frau und konnten Schlimmeres verhindern. Bis zum Eintreffen der Polizei konnte der wild um sich schlagende und betrunkene Mann festgehalten werden. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen und er ist befindet sich in U-Haft im Neuburger Gefängnis. Die 24-jährige Neuburgerin hatte Prellungen und einen schweren Schock.