© IstvánCsák

Neuburg: Versuchte Bestechung im Kindergarten

Eltern von Kindern gehen manchmal bis ans Äußerste: Eine Beamtin soll in Neuburg versucht haben, eine Kindergarten-Mitarbeiterin zu bestechen. Ihr Sohn hatte den Test zur früheren Einschulung nicht bestanden, woraufhin die Mitarbeiterin ein Auge hätte zudrücken sollen. Doch soweit kam es gar nicht erst, die Frau brachte den Fall zur Anzeige. Die überfürsorgliche Mutter muss wegen der versuchten Bestechung 6600 Euro zahlen – sie kann jedoch noch Einspruch gegen das Urteil einlegen.