Neuburg: Verbranntes Essen sorgt für Chaos

Ein vergessenes Essen auf dem Herd hat am Nachmittag in Neuburg für Verkehrschaos gesorgt. Nachdem starker Rauch aus einem Wohnhaus in der Augsburger Straße kam, rückte die Feuerwehr aus. Die Straße wurde kurzzeitg gesperrt, Autos von der B16 kamen nicht mehr in die Stadt. Die Wohnung konnte entlüftet werden, die Bewohner waren nicht zuhause. Die genaue Ursache wird noch ermittelt.