Neuburg: Vallabh Patel gestorben

Er war in Neuburg bekannt wie ein bunter Hund: Der Stadtrat Vallabh Patel ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Der Arzt setzte sich in seinem Heimatland Indien für Arme ein. 45 Jahre lang operierte er dort Menschen, die sich eine Behandlung nicht leisten konnte. Bis 1999 war er stellvertretender Chefarzt am Klinikum Ingolstadt. Vallabh Patel war außerdem auch Philosoph und schrieb Bücher. Der Neuburger Stadtrat legte gestern zu seinen Ehren eine Gedenkminute ein. Patel hatte 18 Jahre lang einen festen Platz dort.