© Neuburg Donaukai

Neuburg: Unterkunftssuche für Flüchtlinge

Aus heiterem Himmel ist die Nachricht für Neuburg kürzlich gekommen. Jede Woche muss ab sofort die doppelte Zahl an Flüchtlingen untergebracht werden. Darunter sind auch viele unbegleitete Jugendliche, die ohne Eltern ankommen. Bis Jahresende rechnen die Verantwortlichen mit 50 zusätzlichen Menschen, die eine Unterkunft brauchen. Als Lösung denken die Stadtväter über eine Containerlösung nach, so die Neuburger Rundschau. Dafür hat man auch schon zwei mögliche Standorte im Visier, unter anderem einen Parkplatz.