Neuburg: Unsittliches Angebot an Jugendlichen

In Neuburg hat ein 15-Jähriger von einem erwachsenen Mann an der Treppe zum Hofgarten ein unsittliches Angebot bekommen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, hat der Unbekannte am Donnerstag Morgen den Teenager angesprochen. Er fragte ihn, ob er mit ihm zusammen in die öffentliche Toilette im Marstall gehe. Dort sollte er sexuelle Handlungen an ihm vornehmen. Der Jugendliche lehnte ab und erstattete Anzeige. Der Unbekannte ist ca 1 Meter 85 groß, etwa 40 Jahre alt und trug eine gelb-blaue Jacke und eine Jeanshose. Hinweise nimmt die Polizei entgegen.