Neuburg und die Schulden

Der Schuldenberg in Neuburg wächst auch dieses Jahr weiter. Die Stadt will über 16 Millionen Euro investieren, fast 5 Millionen müssen dafür an Krediten aufgenommen werden. Zum Beispiel für den Neubau der Schwalbangerschule oder den Ausbau der Kinderbetreuung. In den kommenden Jahren soll sich die Schuldensituation aber wieder entspannen.