© Polizei Nachrichten

Neuburg: Überschlag mit Auto

Heute morgen haben sich zwei junge Männer auf dem Weg in die Arbeit mit dem Auto überschlagen. Gegen 9 Uhr verlor der 20jährige Fahrer in einer Linkskurve zwischen Neuburg und Bergen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Großmehringer konnte unverletzt aus dem Wrack herausklettern, sein 16jähriger Beifahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam leicht verletzt ins Krankenhaus.