Neuburg: Türsteher mit Waffe bedroht

Türsteher müssen sich von Disco-Besuchern allerhand gefallen lassen: Doch das ging eindeutig zu weit. Ein Unbekannter hat in Neuburg mit einer Waffe auf einen Türsteher gezielt, nachdem er von ihm aufgefordert wurde mit seiner Bierflasche wieder in die Disco zurückkehren. Der Mann zog die Pistole aus seinem Hosenbund – nach der Drohung verließ er den Ort. Ob die Waffe geladen war, das ist aber unklar.