© Foto: Stadt Neuburg

Neuburg: Trauerfeier für Altlandrat Keßler

Er war einer der prägenden Politiker des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen. Am Sonntag vor einer Woche ist Altlandrat Richard Keßler im Alter von 76 Jahren gestorben. Heute ehren ihn Stadt und Landkreis mit einer gemeinsamen Trauerfeier im Stadttheater. Dazu wird um 19 Uhr auch Ministerpräsident Horst Seehofer erwartet. 24 Jahre lang lenkte Richard Keßler die Geschicke des Landkreises, holte unter anderem die Flämische Barockgalerie ins Neuburger Schloss. 2010 wurde er Ehrenbürger der Stadt Neuburg.