Neuburg: Tödlicher Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall am Nachmittag in Neuburg: Ein LKW hat beim Abbiegen an der Kreuzung Ingolstädter/Monheimer Straße einen 80-jährigen Radfahrer übersehen. Aktuell gibt es an der Donaubrücke kein Durchkommen, da der Unfallort komplett gesperrt ist. Das hat Auswirkungen auf den gesamten Stadtverkehr. Ortskundige Autofahrer werden gebeten den Bereich weiträumig zu umfahren.