© thw eichstätt

Neuburg: THW leidet an Diebstahlsfolgen

Die Polizei Neuburg steht noch immer vor einem Rätsel: Vor einem Monat sind Diebe in die Fahrzeughalle des Technischen Hilfswerks eingestiegen – von den Einbrechern fehlt jede Spur. Sie haben Werkzeug im Wert von 70.000 Euro mitgehen lassen. Das hat Folgen: Das THW ist momentan nur bedingt einsatzfähig. In den nächsten zwei Monaten soll für neues Werkzeug gesorgt werden.