© istockphoto_MehmetSalihGuler

Neuburg: Theaterjubiläumssaison mit viel Abwechslung

Seit 30 Jahren gibt es nun in Neuburg schon das Stadttheater. Die neue Spielzeit bietet auch in diesem Jahr wieder viel Abwechslung für die Zuschauer. Aufgeführt werden ab Oktober unter anderem Klassiker wie „Romeo und Julia“ von Shakespear oder „Jedermann“ von Hoffmansthal. Natürlich darf auch gelacht werden, wennn etwa die Komödie „Mondlicht und Magnolien“ von den Dreharbeiten des Hollywoodklassikers „Vom Winde verweht“ erzählt. Karten für die Aufführungen gibt es ab 1. September unter anderem in der Touristinfo der Stadt Neuburg.