Neuburg: Technischer Defekt wohl Brandursache

Ein Brand in der Neuburger Grundschule im englischen Garten hat für Unterrichtsausfall bis vermutlich Montag gesorgt. Die Feuerwehr geht davon aus, dass ein technischer Defekt die Flammen ausgelöst hat. Wie berichtet mussten rund 340 Schüler und Lehrer am Dienstag die Schule verlassen, nachdem eine Reinigungskraft Rauch in einem leeren Klassenzimmer entdeckte. Verletzt wurde niemand. Schnell und unbürokratisch hat Oberbürgermeister Gmehling genehmigt, dass vom Schulausfall betroffene Kinder kostenlosen Eintritt ins Brandlbad erhalten. Allerdings müssen die Eltern eine Betreuung der Kleinen  sicherstellen.