Neuburg: Studenten greifen Namibia unter die Arme

Die Studenten am neuen Campus Neuburg sollen nicht nur die Theorie lernen, sondern auch die Praxis. Deshalb sollen die Studierenden ihr neu erworbenes Wissen im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bau auch gleich anwenden: Sie werden ein Sanierungskonzept für ein Gemeindehaus in Nambia entwickeln. Dabei gilt es nicht nur bauliche Aspekte zu bedenken, sondern sich auch in eine fremde Kultur einzufühlen. Das erarbeitete Konzept soll Anfang nächsten Jahres nach Namibia geschickt werden.