Neuburg: Stromdieb am Werk

Da war ein Sparfuchs am Werk: Ein 45-Jähriger hat in Neuburg unerlaubterweise Strom aus dem Waschkeller eines Mehrfamilienhauses angezapft. Ein Hinweis hatte den Mann überführt. Der Strom wurde mittlerweile abgeklemmt.Den 45-Jährigen erwartet ein Strafverfahren wegen Entziehung elekrischer Energie – damit dürfte das für den Mann am Ende eher ein „Draufzahlgeschäft“ werden.