Neuburg: Start für Integrationsportal

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen hat gestern ein neues Integrationsportal auf den Weg gebracht. Mit Hilfe einer Handy-App sollen sich Flüchtlinge künftig besser im Alltag zurecht finden. Das Portal mit dem Namen „Integreat“ wurde vom Augsburger Integrationsprojekt „Tür an Tür“ und der Technischen Universität München entwickelt. Das Programm bietet einen digitalen Leitfaden für den Alltag in mehreren Sprachen. Neuankömmlinge sollen sich damit leichter in ihrer neuen Heimat zurechtfinden. Bis jetzt nutzen deutschlandweit schon über 20 Landkreise die App.