Neuburg: Stadtwerke auf Sparkurs

Die Stadtwerke Neuburg setzen ihren Sparkurs im neuen Jahr fort. Für Aufsehen hatte der Abbau von bis zu zwölf Stellen gesorgt. Oberbürgermeister Gmehling will ihn so sozialverträglich wie möglich gestalten. Es gehe aber kein Weg daran vorbei, dass große Ausgabenpositionen wie die Personalkosten verringert werden. Am kommenden Montag will der Werkausschuss den Etat für die Stadtwerke in Neuburg verabschieden.