© Stadt Neuburg

Neuburg: Stadtratssitzung wieder als Livestream

Auch die morgige Sitzung des Neuburger Stadtrates wird wieder als Live-Stream übertragen. Bei der Premiere im Februar hatten sich rund 450 Nutzer zugeschaltet. Die Nutzung des Angebots mit einem Kostenaufwand von rund 1.500 Euro pro Sitzung wird nach der Probephase ausgewertet.  Die nächste Übertragung aus dem Kolpinghaus beginnt morgen um 17 Uhr auf www.neuburg-donau.de/livestream.  Nach einem Ortstermin im Englischen Garten wird dort außerdem über Corona-Regeln in Gastronomie und Einzelhandel gesprochen, über die Unterstützung von Kulturschaffenden, Arbeiten für die Erweiterung der Schwalbanger-Schule und den Wohnungsbau am Siedlerweg Feldkirchen.