Neuburg: Stadt verkauft Kunstwerke

Die Stadt Neuburg kann jetzt Kunstwerke, die in ihrem Besitz sind, verkaufen. Das hat der Kulturausschuss in seiner gestrigen Sitzung beschlossen. Bereits am Sonntag eröffnet der Oberbürgermeister die Verkaufsausstellung. In einer Auktion kommen zunächst Werke aus den Nachlass eines Kunstsammlers unter den Hammer. Insgesamt 650 Exponate mit einem geschätzten Wert von über 30.000 Euro warten auf die Kunstinteressierten.