Neuburg: Stadt mit Geburtenrekord

So viele waren es noch nie. Die Stadt Neuburg meldet einen Rekord bei den Neugeborenen. In diesem Jahr kamen in der Ottheinrichstadt bisher 1.071 Babys zur Welt. Das sind 111 mehr, als im vergangenen Jahr. Außerdem wurde noch der bisherige Rekord aus dem Jahr 2016 mit 1.023 Geburten gebrochen. Mit ein Grund ist die wegen Hebammen-Mangel geschlossene Geburtenstation in Eichstätt. Viele Eltern kamen nach Neuburg, um dort zu Entbinden.