Neuburg: SPD will Widuckel als Landratskandidat

Für die Landratswahl im Kreis Neuburg-Schrobenhausen kristallisiert sich der nächste Kandidat heraus: Laut Donaukurier will die SPD Werner Widuckel aus Karlskron ins Rennen schicken. Der ehemalige Audi-Manager sagte, er wolle nach dem enttäuschenden Landtagswahlergebnis der SPD nicht den Kopf in den Sand stecken. Widuckel soll Mitte November offiziell nominiert werden, genauso auch Freie-Wähler-Kandidat von der Grün und CSU-Kandidat Gößl.