Neuburg: Spatenstich für neues Ärztehaus

In Neuburg ist am Vormittag offizieller Baubeginn für das neue Ärztehaus bei den Kliniken Sankt Elisabeth gewesen. Die Kosten liegen bei rund 10 Millionen Euro. Pressesprecher Thomas Bauch sagte gegenüber Radio IN: „Dorthin wird die Dialyse verlegt, die komplette Endoskopieabteilung wird hier integriert, weil wir noch eine Praxis in der Innenstadt haben und da müssen die Ärzte jetzt noch immer hin- und herfahren. Außerdem werden fünf weitere Arztpraxen einziehen.“ Ende 2015 soll das Ärztehaus fertig sein. Derzeit werden dort allerdings noch Gräber aus dem frühen Mittelalter geborgen.