© Landratsamt ND-SOB

Neuburg: Sondersitzung zum Nationalpark

Ein möglicher bayerischer Nationalpark in den Donau-Auen bei Neuburg ist kommende Woche ein großes Thema. Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen beschäftigt sich am Freitag nächste Woche in einer Sondersitzung des Kreistages mit dem Projekt. Anschließend besichtigen Kommunalpolitiker aus dem Landkreis zusammen mit Kollegen aus Ingolstadt und dem Kreis Donau-Ries den bestehenden Park im Bayerischen Wald. Erneuter Widerstand wurde bereits aus der Gemeinde Bergheim angekündigt. Geplant ist eine Demonstration gegen den Park vor der Sondersitzung am Landratsamt in Neuburg.