© Sonax GmbH

Neuburg: Sonax auf Kurs

Der Autopflegemittelhersteller Sonax mit Sitz in Neuburg hat seinen Jahresumsatz steigern können. Damit baut das Unternehmen aus der Region auch seine weltweit führende Marktposition aus. 2017 steigerte Sonax seinen Umsatz um 11 Prozent auf 115 Millionen Euro. Gründe für den Zuwachs sind unter anderem spezielle Produkte für bestimmte Industrien wie die Landwirtschaft. Außerdem war die Firma auf vielen Messen und Events unterwegs und konnte dabei Kunden- und Handelspartnerbeziehungen ausbauen.