© Rynio Productions - Fotolia.com

Neuburg: Sexueller Missbrauch vor Gericht

Über Jahre hinweg soll der Ersatz-Opa zwei Kinder in Neuburg sexuell missbraucht haben. Die heute 19-jährigen Frauen haben lange geschwiegen, jetzt steht der Mann vor Gericht. Er soll die beiden Mädchen in über 1.700 Fällen betatscht haben. Den Opfern fällt es schwer, über die Taten zu sprechen. Deswegen wurde der Prozess gegen den 72-Jährigen vertagt.