Neuburg: Selbstbaugenossenschaft

Es ist eine Kampfansage an hohe Immobilienpreise: In Neuburg steht eine Selbstbaugenossenschaft kurz vor der Gründung. Das Konzept sieht vor, dass sich mehrere Familien zusammen tun und gemeinsam ein Mehrfamilienhaus bauen. Mit jeder Etage kommt eine neue Wohnung dazu, dadurch fallen die Bau- und Gründstückskosten, weil sie sich auf immer mehr Familien verteilen. Rechtliche Dinge wie finanzieller Beitrag oder Arbeitsleistung werden vorab in einem Vertrag zwischen allen Beteiligten geregelt. Ob das Konzept der Selbstbaugenossenschaft tragfähig ist, muss sich zeigen. Derzeit werden noch Mitstreiter gesucht.