Neuburg-Schrobenhausen: Vogelfreude

Die Wiesenweihe kommt in den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Das ist ein Greifvogel, der sich vor allem von Feldmäusen ernährt. Durch viele Schutzmaßnahmen haben die Vogelschützer es geschafft, dass die Tiere auf Getreidefeldern in der Region gebrütet haben. Vermutlich sind sogar 8 Junge flügge geworden. Jetzt hoffen die Vogelschützer natürlich, dass die Jungen nächstes Jahr auch wieder hier brüten werden. Mit bestimmten Bereichen, die Landwirte auf ihren Feldern freilassen, sollen die Wiesenweihen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen geschützt werden.