Neuburg-Schrobenhausen: Störche belegen Nester

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen freut sich über viele Storchenpaare. Neun Nester sind bereits wieder in Besitz genommen worden. Es handelt sich hauptsächlich um Tiere, die auch bei uns überwintert haben. Derzeit werden die Nester von den Störchen ausgebessert, bevor der Nachwuchs kommt, berichtet die Neuburger Rundschau. Vier Nester sind noch frei und damit sei der Bestand auch am Limit, erklärte Vogelexperte Gunter Weinreich vom Bund Naturschutz. Viel unbesetzten Lebensraum biete der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen nicht mehr.